Anguläre Cheilitis

Letztmals aufdatiert: 2020-06-24

Autor(en): Navarini

Perlèche, Faulecken, angular cheilitis, anguläre Stomatitis, Stomatitis angularis, Mundwinkelrhagaden, Mundwinkelcheilitis.

Häufige Entzündungskrankheit der Ecken des Mundes bzw. der Kommissuren der Lippen. Es findet sich meist eine Infektion, die als mitursächlich gesehen wird. 

Häufig, vor allem bei Bildung feuchter Kammer im betroffenen Bereich (Falten bei älteren Personen) oder auch  bei Immunsuppression. 

  • Feuchte Kammer durch Speichel (irritative Kontaktdermatitis), kann durch Hypersalivation oder insuffizientem Mundschluss entstehen
  • Feuchte Kammer durch geschlossene Falten
  • Als sekundärer Effekt bei einem sonstigen Lippenekzem z.B. bei atopischem Ekzem
  • Bakterien (Impetigo)
  • Syphilis (Primäraffekt oder auch Plaques muqueuses, nicht vergessen zu suchen)
  • Herpes
  • Hefen
  • Begünstigt durch Diabetes, Eisenmangel (Plummer-Vinson-Syndrom), Vitamin B12 Mangel. 

An einer oder beiden Kommissuren findet sich erst eine erythematöse Entzündung, dann verkrustet der Herd, es bilden sich Rhagade mit umgebender Entzündung. Diese kann die follikeltragende Haut mitbetreffen. 

  • Typisches klinisches Bild
  • Nachweis von Erregern: Candida, S. aureus, Herpes, Syphilis-Serologie
  • Identifikation von zugrundeliegenden Risikofaktoren: Diabetes, Anämie, Eisenmangel, Vitamin B12 Mangel

Kommissuren der Lippen, häufig beidseits, kann auch umgebende Haut mitbetreffen. 

  • Trockenlegung der Falten (anekdotisch bei alters-/anatomisch bedingt tiefen Furchen mit Hyaluronsäure-Unterspritzung oder Botulinumtoxin)
  • Regelmässiges Desinfizieren
  • Unterdrückung rezidivierender Infektionen
  • Trockenlegung, Schlafstellung korrigieren zur Vermeidung von Speichelfluss
  • Antiseptika
  • Sofortige Behandlung von rezidivierenden Infektionen
  • Lugovic-Mihic et al. Differential diagnosis of cheilitis - how to classify cheilitis? 2018, Acta Clin Croat.
  • MacFarlane TW, Helnarska SJ. The microbiology of angular cheilitis. Br Dent J. 1976 Jun 15;140(12):403-6.
  • Kahana M, Yahalom R, Schewach-Millet M. Recurrent angular cheilitis caused by dental flossing. J. Am. Acad. Dermatol. 1986 Jul;15(1):113-4.