Erythema perstans faciei

Letztmals aufdatiert: 2020-06-21

Autor(en): Navarini

Typus rusticanus, Rubor faciei, rubeosis faciei, Rubeosis faciei perstans vasomotorica, persistierende Gesichtsrötung, Erythema faciale perstans

  • Mehr Frauen als Männer. 
  • Kann auch im Jugendalter vorkommen. 
  • Unklare Assoziation mit Übergewicht. 
  • Assoziiert mit Keratosis pilaris. 
  • Homogenes Erythem und manchmal leichte Schwellung beider Wangen, Aussparung im perioralen Bereich. Kaum Teleangiektasien (DD Rosazea I). 
  • Assoziation beim Keratosis pilaris Syndrom mit Keratosis pilaris, Ulerythema ophryogenes. 

Ausschluss der Differentialdiagnosen. 

Symmetrisch an den Wangen, sowie zentral im Gesicht. 

Keine zu erwarten. 

Intense Pulsed Light oder auch Pulse Dye Laser kann versucht werden. 

Kaufmann R., in Braun-Falco Lehrbuch der Dermatologie und Venerologie, 5. Auflage, S. 777