Adrenogenitales Syndrom

Letztmals aufdatiert: 2019-03-15

Autor(en): -

Kongenital adrenale Hyperplasie

Genetischer Stoffwechseldefekt, bei dem es zu einer Überproduktion von Androgenen und folglich auch zu einer Virilisierung, inkl. Akne kommt.

Sowohl Männer, als auch Frauen sind betroffen.

Autosomal-rezessiver Gendefekt.

Defekte Hydroxylasen (meist 21-Hydroxylase-Mangel).

Virilisierung mit Ausprägung akneiformer Läsionen.

ACTH-Stimulationstest

Prednisolon 2-4 mg tgl.

  1. Raff H, Sharma ST, Nieman LK. Physiological basis for the etiology, diagnosis, and treatment of adrenal disorders: Cushing's syndrome, adrenal insufficiency, and congenital adrenal hyperplasia. Compr Physiol. 2014 Apr;4(2):739-69.
  2. Turcu AF, Auchus RJ. Adrenal steroidogenesis and congenital adrenal hyperplasia.
  3. Endocrinol Metab Clin North Am. 2015 Jun;44(2):275-96.