Intravenöse Immunglobuline

250-400 mg/ kg KG tgl. über 3-5 Tage alle 3-4 Wochen, Initialdosis: 0.4-0.8 g/kg KG, im Verlauf: 0.2 g/kg KG alle 3
i.v.