Pigmentiertes Basalzellkarzinom

Letztmals aufdatiert: 2020-08-24

Autor(en): -

Pigmentiertes Basaliom, pigmented basal cell carcinoma.

Meist eine Variante des nodulären Basalzellkarzinoms, es können jedoch auch beim superfiziellen BCC Melanineinlagerungen vorkommen.

Inhomogen pigmentierter, rötlich-bräunlicher, scharf begrenzter derber Tumor mit unterschiedlichem Melaningehalt, glasiger Oberfläche mit Teleangiektasien  und perlschnurartigem Randsaum.

Multiple, pigmentbeladenen Melanozyten und Melanophagen. Ansonsten keine Besonderheiten.

  • s. Basalzellkarzinom
  1. Clark CM, Furniss M, Mackay-Wiggan JM. Basal cell carcinoma: an evidence-based treatment update. Am J Clin Dermatol 2014;15:197-216.
  2. Kwasniak LA, Garcia-Zuazaga J. Basal cell carcinoma: evidence-based medicine and review of treatment modalities. Int J Dermatol 2011;50:645-58.
  3. Hauschild, A. (2016). Langfassung der Leitlinie "Basalzellkarzinom der Haut". Awmf.org. Retrieved 30 May 2016, from http://www.awmf.org/leitlinien/detail/ll/032-021.html